Fasten-Mentoring

Erweiterung von beruflicher Kompetenz  und Angebotsspektrum für Einsteiger und Profis.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wer beruflich mit fastenden Menschen arbeitet, ob therapeutisch in einer Praxis oder als Fastenleiter, wird früher oder später sein Wissen und Können komplettieren und optimieren wollen. Natürlich kann man sich in vieles selbst einarbeiten – aber wer auf gründliche Schulung, Expertenwissen und neue Impulse Wert legt, der ist hier genau richtig.

Meine aktuellen Weiterbildungsangebote:

1. SKAN-Basis-Workshop

SKAN ist ein langjährig erprobtes Konzept zur strukturierten Krisenfallanalyse im Fasten. Es ermöglicht, bei den häufig auftretenden Befindlichkeitsstörungen zielgenau die jeweils  zugrundeliegende (definitive) Ursache zu finden. Denn wie bei einer Krankheit gilt auch bei Fastenkrisen: Nur wer die dafür verantwortliche Ursache identifizieren kann, kann auch erfolgreiche Gegenmaßnahmen ergreifen. Die Fähigkeit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit auf bestmögliche Weise zu erhalten bzw. rasch wiederherzustellen, dient nicht nur den Bedürfnissen von Patienten und Teilnehmern von Fastengruppen, sondern stellt auch in der Außendarstellung ein zusätzliches Qualitätsmerkmal dar. Das SKAN-Konzept ist ein Baustein des modifizierten Buchingerfastens, lässt sich jedoch bei allen minimalkalorischen Fastenformen einsetzen.

______________________________________________

1 -Tages-Workshop für Einsteiger in das therapeutische Fasten

Dauer: 9.oo – 17.30 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

Gebühren 120,– €

______________________________________________

1/2 -Tages-Workshop für fastenerfahrene Therapeuten

Dauer: 13.oo – 17.30 Uhr

Gebühren 85,– €

______________________________________________

Ort: Gauting bei München

2. Teilnehmeraktivierende Methoden für Fastengruppen

Methoden der kreativen Teilnehmeraktivierung dienen dazu, den Erlebnisgehalt von Fastenveranstaltungen spürbar zu erhöhen. Man lässt TN mitmachen, bindet sie mit ein, regt sie auf kreative und kurzweilige Weise an sich mit gesundheitlichen Themen zu beschäftigen, ermöglicht Austausch und Kommunikation, nimmt alle TN mit ins Boot. Vorgestellt und geübt werden unterhaltsame Methoden der Teilnehmeraktivierung, die sofort für die eigenen Gruppen übernommen werden können.

1 -Tages-Workshop

Ort: Gauting bei München

Dauer: 9.oo – 17.30 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

Gebühren 120,– €

Wenn Sie Interesse an einem der Workshops haben, schicken Sie mir einfach eine e-mail (Kontaktformular!). Sobald sich genügend Interessenten gemeldet haben, stimme ich mit Ihnen gemeinsam einen optimalen Termin ab.